DYNAMIKUM Bewegt!

Willkommen im Dynamikum

Wer kennt nicht die Museen, in denen man ganz still durch die Ausstellung laufen muss und alles nur aus der Ferne betrachten darf? Im Dynamikum in Pirmasens geht es da ganz anders zu! Im ersten rheinlandpfälzischen Science Center soll man nämlich an den 160 Exponaten selber Hand anlegen und nach Herzenslust ausprobieren, welches faszinierende Phänomen aus Naturwissenschaft und Technik dahintersteckt.

Das übergeordnete Leitmotiv ist dabei die „Bewegung“ – ob nun im Sinne von „etwas bewegen“ oder „sich bewegen“. Und so gibt‘s auf den insgesamt 4.000 m² jede Menge tolle Sachen zu entdecken: Wer möchte mit einem Elefanten um die Wette laufen? Schon mal versucht, eine widerspenstigen Koffer zu bändigen? Kann man Schall sichtbar machen?

Brückenschlag zwischen Innen und Außen

Im unmittelbar an das Pirmasenser Science Center angrenzenden Naturpark Strecktal wurden Anfang Mai dreizehn Außenexponate enthüllt. Damit können große und kleine Besucher künftig auch draußen jede Menge spannende naturwissenschaftliche Phänomene speziell zum Thema Aufwind erforschen, entdecken und selber ausprobieren und dies gerne in sportlicher Kombination mit der 2012 erfolgreich gestarteten DiscGolf-Anlage im Strecktal, auf deren Wegstrecke die witterungsbeständigen und rostfreien Exponate landschaftsplanerisch in idealer Weise eingebunden sind.

Textgrafik: Sonderaussstellung Faszination Bionik - Lernen von der Natur - 08. Oktober 2014 - 31. Januar 2015
Workshops für Schulen - Lego Education Innovation Studio
Hinweis und Link auf Dynamikum Videofilm

Newsletter Anmeldung


  • Facebook Dynamikum
  • Twitter Dynamikum
  • Dynamikum per E-Mail empfehlen